VAM Anschlusskasten zur Dämpfung

Der Dämpfungskasten VAM steigert die Enddämpfung von Zu- und Abluftventilen. VAM dämpft die Übertragung von Luftgeräuschen über den Kanal von einem Raum zum anderen. Es besteht aus verzinkten Stahlplatten. Als Dämpfungsmaterial dienen Polyesterwolle (Dacron), die keine Fasern oder Partikel freigibt. Die Anschlusskragen sind mit Lippendichtungen versehen.

Luftmenge

6-200 dm³/s, 22-720 m³/h

Kanalgrößen

Ø 100-250 mm

Installationsmethode

Heckanschluss

Dämpfungsmaterial

Dacron

Beschreibung

Eigenschaften:

  • Dämpfungskasten für die Enddämpfung von Zu- und Abluftventilen, z.B. für die Lüftung von Wohnungen.
  • Als Dämpfungsmaterial dient Akustik-Dacron, die keine Fasern oder Partikel in die Raumluft freigibt.
  • Anschlusskragen mit Lippendichtung.

VAM dimensions

Airborne sound insulation

VAM limits the transfer of airborne sound from one room to another.

Sound attenuation for air ducts between rooms Dn,e,wdB: