KIP-Luftübertragungsgerät

An der Wand wird ein nicht transparentes Übertragungsluftgerät installiert. Es dämpft die Geräusche bei der Übertragung der Luft von einem Raum in den anderen, als Dämpfungsmaterial dienst Akustik-Dacron. Die Luft wird durch das Gerät mithilfe der Druckdifferenz von einem Zimmer in ein anderes übertragen. Wird auf beiden Seiten der Wand auf der Oberfläche installiert. Die Dicke der Wand hat keinen Einfluss auf die Installation.

Luftmenge

10-80 dm³/s, 36-288 m³/h

Herstellungsmaterial

Verzinkter Stahl

Dämpfungsmaterial

Dacron

Installationsmethode

Oberflächen-Montage

Beschreibung

  • An der Wand wird ein nicht transparentes Übertragungsluftgerät installiert.
  • Es dämpft die Geräusche bei der Übertragung der Luft von einem Raum in den anderen, als Dämpfungsmaterial dienst Akustik-Dacron.

Product code

Transfer air device KIP – 600

Size = 600, 800 or 1000 (for example KIP-600)

Dimensions

Main dimensions

Selection diagram

The graphs are not intended for adjustment.

KIP-600, KIP-800 and KIP-1000

The sound level is less than 25 dB(A), when the pressure drop is 20 Pa.
Recommended pressure difference is max 15 Pa.

Airborne sound insulation

Sound attenuation for air ducts between rooms Dn,e,wdB:

Supply air

Installation